Tiere

Wie man das Geschlecht eines Papageis kennt

Pin
Send
Share
Send
Send


Sexueller Dimorphismus Das ist keine Regel Dies kann auf alle Papageienarten angewendet werden, da die meisten von ihnen die Unterschiede zwischen Männern und Frauen nicht auf den ersten Blick erkennen, sondern nur durch eine Analyse oder einen erfahrenen Sexualwissenschaftler voneinander unterschieden werden können.

Nur bei einigen Papageien- und Sitticharten sind die Unterschiede im Aussehen von Männchen und Weibchen spürbar.

Wenn Sie diesen Artikel von Animal Expert weiterlesen, zeigen wir Ihnen einige Arten mit deutliche Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Papageien.

In einige Nymphen Ja, es gibt sexuellen Dimorphismus. Speziell im Ahnen (Rouge), Perlen und Carablanca.

Der Unterschied zwischen Männern und Frauen besteht darin, dass die Frauen unter dem Schwanz dunkle Flecken in Form von Streifen haben, während die Männer diesen Bereich mit der einheitlichen Farbe haben.

    In der Ahnennymphen Es gibt auch Gesichtsunterschiede zwischen Frauen und Männern. Frauen haben weicheres Gelb und Gesichtsrötung. Männer zeigen intensiver>

Bei der Ekletenart ist die Der Unterschied zwischen Mann und Frau ist radikal. Die Männchen haben eine sehr intensive grüne Farbe und der Schnabel dieses Papageis ist gelblich-orange. Die Weibchen tragen eine schöne Kombination aus roten und blauen Farben. Sein Schnabel ist schwarz.

Wellensittiche

Bei den Sittichen ist sexueller Dimorphismus bei den Wachsen zu beobachten. Er Wachs ist die Nasedas ist der fleischige Bereich, aus dem der Vogelschnabel austritt.

Das Wachs der gewöhnlichen Männchen ist dunkelblau. Wenn das Männchen ist ino, ist sein wachsartiges Rosa oder Flieder. Das Wachs der Weibchen ist hellblau und färbt sich bei Wärmeeintritt braun. Junge Sittiche, sowohl männliche als auch weibliche, haben ein wachsartiges Weiß.

Unter den australischen Sittichen gibt es die Arten: herrlicher Sittich die ein deutliches Anzeichen von sexuellem Dimorphismus aufweist, da den Weibchen der scharlachrote Streifen fehlt, den die Männchen auf ihrer Brust tragen.

Kramer Papageien

Es gibt zwei Arten von Kramerpapageien: den Kragenpapagei oder den alexandrinischen Papagei. In beiden sexuellen Dimorphismen zeigt sich deutlich, da das Männchen eine Art von charakteristische schwarze Halskette und die weibliche nr.

Diese Art ist dafür bekannt, dass sie täglich manipuliert werden muss und ihre Umwelt und Aktivitäten ständig bereichert, da sie sonst ernsthaften Stress erleiden kann. Sie können bis zu 250 verschiedene Wörter verstehen, vielleicht deshalb ist der Mangel an Stimulation für diese Art so schädlich.

Papagei mit weißer Front

Der Weißvorderpapagei oder Papagei hat einen Bereich auf seinen Flügeln, in dem er Unterschiede zwischen Männern und Frauen zeigt. Diese Alarmzone heißt alulaund befindet sich im vorderen Teil des Flügels, wo sich das Knochengelenk befindet.

Das Männchen des Papageis mit weißer Front unterscheidet sich von seinem Weibchen dadurch, dass es im Klassenzimmer hellrote Federn hat, die das Weibchen nicht hat oder kaum andeutet.

Australische Papageien

In Australien gibt es eine Vielzahl von Papageien, die kostbarer sind. Bei einigen Arten sind die Unterschiede zwischen Männern und Frauen deutlich. Hier sind einige Arten mit offenkundigem sexuellen Dimorphismus.

  • Großartiger Papagei: Bei dieser Art fehlen dem Weibchen die roten und gelben Gesichts- und Rachenfarben, die das Männchen trägt.
  • Australischer Königspapagei: Die Weibchen haben ein grünes Gesicht, Kopf und Hals, während bei Männchen diese Bereiche rot sind. Bis zum Alter von drei Jahren erhalten junge Exemplare nicht ihre endgültigen Farben.

Bild von großartigen Papageien:

Alternative Differenzierungsmethoden

Die Mehrheit der Papageienarten Ich habe keinen sexuellen DimorphismusIm Gegensatz zu denen, die wir oben gezeigt haben. Ihre Unterscheidung kann kompliziert sein, wenn wir nicht an die jeweilige Art, also an viele Menschen, gewöhnt sind Sie wenden sich an Amateure auf das Geschlecht Ihres Vogels zu reagieren.

Durch Abtasten Wir können das Männchen identifizieren, indem wir im Beckenbereich einen Knoten entwickeln, während die Weibchen den abgeflachten Bereich haben. Ein weiterer der häufigsten Tests ist der von DNAes ist jedoch teuer.

Die Eiablage zeigt deutlich, dass der Vogel weiblich ist und wir empfehlen dies Lass dich nicht vom Charakter leiten da kann es sehr variabel sein.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Papageienempfehlen wir Ihnen, in unseren Bereich Vergleiche zu wechseln.

Sekundäre Sex Charaktere

Die sekundären sexuellen Charaktere sind Attribute, die keine direkte Beziehung zum Fortpflanzungssystem haben, aber sie sind bei Männern und Frauen unterschiedlich. Sie entwickeln sich in der Pubertät und sind im Erwachsenenalter offensichtlicher. Ein Beispiel beim Menschen ist die Stimme. Obwohl es keine direkte Beziehung zum Fortpflanzungsorgan hat, neigen Männer dazu, die ernsteste Stimme und Frauen die akuteste zu haben. Es gibt Ausnahmen, aber trotzdem kann man normalerweise erkennen, ob ein Mann oder eine Frau spricht.

Das gleiche passiert bei Tieren. Nicht mit der Stimme, sondern mit anderen Merkmalen wie Größe oder Farbe des Gefieders. Im Fall von Papageien, Männchen sind meist größer, bunter und haben meist einen längeren Kopf. Außerdem sind Frauen aggressiver als Männer. Bei vielen Papageienarten erreichen Männchen und Weibchen eine Geschlechtsreife zwischen einem Jahr und zwei Jahren.

Von da an legen fast alle Frauen Eier, aber nicht alle. Wenn Ihr Papagei also ein Ei legt, ist es lora, aber wenn er es nicht legt, haben Sie immer noch Zweifel (notwendige, aber nicht ausreichende Kondition). Die Identifizierung von sekundären sexuellen Charakteren dient zur Unterscheidung des Geschlechts, ist jedoch häufig nicht exklusiv, sodass andere Methoden angewendet werden müssen.

Schamabtastung

Die Schamtastung ist eine der am häufigsten angewendeten Methoden, da sie bei jungen Tieren angewendet werden kann und billiger ist, als sie zum Tierarzt zu bringen. Es ist jedoch nicht 100% schlüssig. Um eine Schamabtastung durchzuführen, sollte der Papagei vorsichtig mit dem Gesicht nach unten abgenommen und ohne großen Druck auf die Beckenknochen direkt über dem Anus getastet werden.

Wenn Sie weiblich sind, sollten Sie in der Lage sein, einen Abstand zwischen den Schambeinknochen zu erkennen, der mehr als einen halben Zentimeter betragen kann. In diesem Loch wird das Ei vorbeigehen. Wenn Sie es nicht haben, kann es männlich sein. Wenn Sie es jedoch nicht bemerken, bedeutet dies nicht, dass Sie es nicht haben. Obwohl diese Methode zuverlässiger ist als sekundäre sexuelle Merkmale, ist sie auch nicht unfehlbar.

Tierarzt

Der Tierarzt kann drei Methoden anwenden: eine Untersuchung der DNA des Tieres, eine Endoskopie und eine Hormonanalyse. Diese Methoden sind unfehlbar, erfordern jedoch den Einsatz eines Spezialisten und finanziellen Aufwands.

Das Studium der DNA kann durch Blutproben oder sogar Federn erfolgenund besteht im Wesentlichen darin, die Gene der Probe zu analysieren und nach den Genen zu suchen, die das Geschlecht beeinflussen und bei Männern und Frauen unterschiedlich sind. Diese Methode kann auch genetisch bedingte Krankheiten oder den Stammbaum des Papageis identifizieren (wenn Sie eine DNA-Probe von den Eltern haben).

Bei der Endoskopie wird eine Kamera in das Tier eingeführt, mit der Sie die Fortpflanzungsorgane des Tieres sehen können. Dieser Prozess erfordert die Beruhigung des Tieres, aber es bestimmt das Geschlecht definitiv. Der dritte Prozess ist eine Hormonanalyse durch eine Blutprobe. Hormone sind bei Männern und Frauen in unterschiedlichen Mengen vorhanden, daher ist dies auch ein sehr entscheidender Faktor.

Teilen Sie den Beitrag

Im heutigen Beitrag werde ich erklären, wie man herausfindet, ob Ein Papagei ist männlich oder weiblich.

In der Regel kauften wir den Papagei, ohne zu wissen, ob er männlich oder weiblich ist, oder manchmal kauften wir ihn sogar und wurden fälschlicherweise diagnostiziert, weil er immer noch sehr klein war und die Palpation nicht sehr erfolgreich war.

Wenn der Papagei ein Erwachsener istist die Sache sehr einfach. Männliche Papageien sind größer als weibliche Papageien. Die Männchen haben auch einen längeren Kopf und die Farben sind bunter.

Was den Charakter betrifft, Ein männlicher Papagei ist viel weniger aggressiv als ein weiblicher Papagei.

Dies gilt jedoch nicht für alle Papageien, da zum Beispiel der Graupapagei grau und rot ist und wir den Farbunterschied zwischen dem Männchen und dem Weibchen nicht wesentlich unterscheiden werden.

Aber wenn unser Papagei noch kein Erwachsener ist, müssen wir darauf zurückgreifen Schamabtastung. Wir müssen den Papagei nur vorsichtig nehmen. Es ist notwendig, den Papagei auf den Kopf zu stellen und die Knochen des Beckens zu berühren. Weibliche Papageien sind solche, die eine Schambeintrennung von etwas mehr als einem halben Zentimeter berühren.

Die Methoden sind niemals 100% zuverlässig, viel weniger, wenn wir nicht verstanden werden. Wer kann uns besser versichern, wenn unser Papagei männlich oder weiblich ist, wird immer ein Tierarzt sein, der auf exotische Tiere spezialisiert ist. Wenn der Tierarzt bei der körperlichen Untersuchung nicht feststellen kann, ob er männlich oder weiblich ist, kann er jederzeit darauf zurückgreifen eine DNA-Studie entweder durch Blutprobe oder durch Federprobe.

Wie Sie sehen können, ist es nicht so einfach zu erkennen, ob der Papagei männlich oder weiblich ist, da die Geschlechtsorgane nicht äußerlich sind.

Als Orientierung kann ich Ihnen sagen, dass bei vielen Papageienarten ab dem Jahr und bevor sie 2 Jahre alt werden, sowohl Männer als auch Frauen die Geschlechtsreife erreichen. Von da an Fast alle Weibchen beginnen Eier zu legen dass, wenn sie kein Männchen in der Nähe haben, die Weibchen vor dem Legen der Eier nicht befruchtet werden und daher keine Nachkommen geboren werden.

Das Beste, was Sie wissen sollten, wenn es sich um eine männliche oder weibliche Person handelt, ist das Abtasten, wobei Sie immer vorsichtig vorgehen, direkt über dem Anus, und wenn Sie zu fest drücken. Wenn Sie sich nicht fähig sehen oder nicht fähig sind, bringt Sie ein Tierarzt immer aus dem Zweifel, aber in der Regel sollten Sie immer zu gehen Ein auf exotische Tiere spezialisierter Tierarzt.

Video: Geschlechter bestimmen bei Wellensittichen. KiKi & Nacho (Dezember 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send