Tiere

Die häufigsten Krankheiten bei Wasser- und Landschildkröten

Pin
Send
Share
Send
Send


Vor fünf Tagen habe ich eine sehr junge amerikanische Schildkröte. Ich habe es in einen sehr einfachen Aquaterrary gestellt, aber mit genügend Platz hat es seine täglichen Sonnenstunden und die Wassertemperatur sinkt nicht unter 25 Grad (ich habe ein Thermometer und eine Heizung), aber es interessiert sich weder für den Gammarus noch für den füttere Pellets, mache dir nur Sorgen, dass du nicht von der Baustelle abkommst und mit Plastik zuschlägst, in den sonnigen Stunden ist es ruhiger.

1 Antwort

Entschuldigung für die Verspätung.

Zunächst einmal sage ich Ihnen, dass ein Plastikaquarium kein Ort für eine Wasserschildkröte ist. Um herauszufinden, wie viel Platz Ihre Schildkröte mindestens benötigt, gehen Sie wie folgt vor, messen Sie Ihre Schildkröte, multiplizieren Sie die Zentimeter mit 8 für die Breite des Aquariums, 15 für die Länge und 4 für die Tiefe, das heißt, wenn Ihre Schildkröte Es misst 5 cm, das Aquarium muss mindestens 40 cm breit, 75 cm lang und 20 cm tief sein. Schildkröten leben in Flüssen und brauchen täglich viel Bewegung, um aktiv zu bleiben.

Sobald das Platzproblem behoben ist und berücksichtigt wird, dass die Temperaturbedingungen korrekt sind:

- Junge Schildkröten, die unter einer Magenveränderung leiden, sind sehr gestresst. In den ersten Wochen ist es normal, nicht oder zu wenig zu essen.

- Wenn die Schildkröten das Essen, das Sie ihnen anbieten, ignorieren, versuchen Sie, anderen etwas anzubieten, zum Beispiel rohes gehacktes Kalbfleisch, kleinen rohen Fisch, Grillen oder lebende Würmer. Lebendiges Essen wird immer attraktiver sein als etwas, das schwimmt.

Ich sage Ihnen auch, dass Gammarus kein gutes Futter ist und dass es auch ein Fehler ist, die Ernährung der Schildkröte nur auf Trockenfuttersticks zu stützen. Bieten Sie auch rohes Fleisch, in kleinen oder gehackten Stücken, Leber- und Hühnerherz, Rindfleischherz, lebenden Fisch, kleinen Fisch vom Silberseitentyp, Grillen, Heuschrecken, Würmer, Würmer. Wenn er 12 cm überschreitet, beginnt er Obst und Gemüse zu essen, konzentriert sich aber vorerst auf eine ausgewogene fleischfressende Ernährung.

Und vor allem, seien Sie geduldig, Schildkröten sind langsame Tiere für alles.

Erkennen Sie die Anzeichen einer Krankheit bei einer Schildkröte

Wie bei uns und einer Vielzahl von Tieren manifestiert sich der Organismus einer Schildkröte, wenn er nicht gesund ist, in ihm verschiedene Signale Bevor wir aufmerksam bleiben müssen, sind sie die folgenden:

  • Schwellung in den Augen
  • Husten oder Niesen
  • Veränderungen im Appetit
  • Verhaltensänderungen
  • Flecken oder Anomalien in der Schale
  • Durchfall

Infektionen der Atemwege

Plötzliche Temperaturänderungen, die durch eine schlechte Einstellung der Wassertemperatur oder durch Luftströmungen verursacht werden können, sind die Hauptursache für eine Infektion der Atemwege, da die Schildkröte wie wir sind anfällig für Erkältungen.

Die Symptome, die wir in diesem Fall beobachten, sind die folgenden:

  • Mund aufatmen
  • Schleim und Nasensekrete
  • Appetitlosigkeit
  • Schwäche und Lethargie

Es ist eine Priorität Wassertemperatur erhöhen Um das Immunsystem zu stärken, müssen wir sofort zum Tierarzt gehen, um zu verhindern, dass die Erkältung eine Lungenentzündung auslöst, wenn sich in einigen Tagen keine Besserung abzeichnet.

Durchfall und Verstopfung

Beide Darmtransitstörungen sind verursacht durch falsche Ernährung. Im Falle von Durchfall liegt dies normalerweise an einer Überfütterung, einem Überangebot an Obst und Gemüse oder der Aufnahme eines verdorbenen Lebensmittels. Wenn Verstopfung betroffen ist, ist die Ernährung faserarm, obwohl diese Störung auch auftritt, wenn das Aquarium sehr klein ist.

Um Verstopfung zu behandeln, können wir neben den entsprechenden Diätkorrekturen auch unsere Schildkröte a anbieten warmes Wasserbad den unteren Teil der Schale bedecken.

Zur Behandlung und Vorbeugung von Durchfall ist es wichtig Halten Sie das Aquarienwasser sauber Und seien Sie vorsichtig mit der Hygiene unserer Schildkröte. Außerdem müssen wir die Wasserversorgung durch Nahrung reduzieren, bis wir feststellen, dass sich der Darmtransit wieder normalisiert hat.

Augenprobleme

Schildkröten sind sehr anfällig für Augeninfektionen und wir können sie sehr leicht erkennen, wenn wir bei unserer Schildkröte die beobachten Geschlossene und geschwollene Augenzusätzlich zu Appetitlosigkeit.

Die Ursache ist normalerweise ein Mangel an Vitamin A oder schmutzigem Wasser. Als erste Behandlung müssen wir mit a fortfahren augenreinigung mit physiologischem serum2 mal am Tag.

Wenn keine Besserung beobachtet wird, müssen wir zum Tierarzt gehen, um zu entscheiden, ob eine Antibiotikabehandlung und / oder eine Nahrungsergänzung auf der Basis von Vitamin A erforderlich ist.

Pyramidismus betrifft Landschildkröten und es ist eine Störung, die durch die Schale sehr leicht wahrgenommen wird, da die Schale dicker wird und sich erhebt, in den schwersten Fällen kann es werden ein sehr ernstes Problem Für die Schildkröten

Dieser Zustand steht in direktem Zusammenhang mit einer schlechten Ernährung, obwohl ein Mangel an Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung sowie endokrine Erkrankungen ebenfalls zu Pyramiden führen können.

Während Pyramidismus keine Behandlung hat, die frühe tierärztliche Bewertung Es wird sehr wichtig sein, diesen Zustand zu reduzieren und die Lebensqualität der Schildkröte zu verbessern.

Verletzungen und Schale an den Beinen

Schließlich erwähnen wir diese Verletzungen, die, ohne eine Pathologie zu sein, Sie sind bei Schildkröten häufig und sollten rechtzeitig behandelt werdenAndernfalls können schwerwiegendere Komplikationen auftreten. Schildkröten können durch Stürze, Kratzer oder Bisse beschädigt werden, wenn sie mit anderen pflanzenfressenden Reptilien leben.

Wenn die Schildkröte nur einen Kratzer hat, ist es ausreichend, den Bereich mit Wasser und neutraler Seife zu reinigen und ihn später mit einer in Wasser gelösten Jodlösung zu desinfizieren. Wenn jedoch die Wunde tief ist, ist es wichtig Geh zum Tierarzt so früh wie möglich.

Dieser Artikel ist rein informativ, bei ExpertAnimal.com haben wir keine Befugnis, tierärztliche Behandlungen zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Haustier zum Tierarzt zu bringen, falls er irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden hat.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Die häufigsten Krankheiten bei Wasser- und Landschildkrötenempfehlen wir Ihnen, in unseren Bereich Prävention zu gehen.

Schildkröte Eigenschaften

Zuerst waren alle Schildkröten terrestrisch Aber 100 Millionen Jahre nach seinem Erscheinen haben sich einige entwickelt aquatisch und andere zu sein Jachthäfen.

Schildkröten zeichnen sich durch einen kurzen und breiten Stamm aus und a Schale Es dient zum Schutz Ihrer inneren Organe. Die beiden Vorderbeine, die beiden Hinterbeine und der Schwanz kommen aus der Schale heraus. Obwohl diese Tiere keine Zähne haben, haben sie einen ähnlichen Schnabel wie die Vögel, die ihre Kiefer bedecken.

Wie der Rest der Reptilien sind auch die Schildkröten ektothermischdas heißt, dass seine Stoffwechselkapazität von der Umgebungstemperatur abhängt. Ein weiteres Merkmal dieser Art ist das Haut ablegen wie Schlangen, aber Schildkröten tun es langsamer.

Wie geht es den Schildkröten?

Dies sind die Hauptmerkmale von Schildkröten:

  • Klasse: Reptil
  • Länge: zwischen 12 und 30 cm
  • Gewicht: zwischen 600 Gramm und 1 kg
  • Langlebigkeit: zwischen 10 und 100 Jahren
  • Fälligkeit: 4-5 Jahre (semi-aquatisch) und 7-9 Jahre (terrestrisch)
  • Fortpflanzung: eiförmig
  • Jung durch Legen: 20 Eier (semi-aquatisch) und 5-7 Eier (terrestrisch)
  • Inkubation: 80-85 Tage (semi-aquatisch) und 2-3 Monate (terrestrisch)
  • Gewohnheiten: tagsüber
  • Essen: pflanzenfressend
  • Charakter: friedlich und ruhig

Wie alt leben Schildkröten?

Die Lebenserwartung von Schildkröten ist ein Thema, das die Aufmerksamkeit der Menschen seit jeher auf sich gezogen hat und das unter anderem von der Art, dem Klima, dem Futter und der Größe abhängt. Wasserschildkröten leben zwischen 10 und 20 Jahren. In der Wildnis leben Landschildkröten zwischen 50 und 80 Jahren, während die Meeresschildkröten zwischen 80 und 100 Jahren leben.

Süßwasserschildkröten

Die Süßwasserschildkröten Sie sind die häufigsten einheimischen Schildkröten. Meeresschildkröten bewegen sich sowohl durch Wasser als auch durch Sand. Sie haben eine Muschel, die ihnen dient laufen und für schwimmen. Seine vier Beine haben die Funktion von Beine und von Flossen. Ihre Beine sind der Hauptunterschied zu Landschildkröten, denn in den Wasserschildkröten sind die Beine gebildet durch Membranen.

Die Schale der Wasserschildkröten hat die Besonderheit, dass verbindet sich an den Seiteneine Tatsache, die ihnen hilft, sich vor Raubtieren zu schützen. Die Form, die Töne, die Textur und die Dicke der Schale variieren je nach Art. Wasserschildkröten haben eine langer und flexibler Hals Sie können schnell in der Schale aufnehmen, obwohl das Bewegen für sie schwierig ist. Diese Art von Schildkröte hat keine Zähnebesitzt aber eine Mund in einem Schnabel beendet Sehr schwer kann es gefährlich sein.

Haben zwei Atmungssysteme: eine durch die Lunge und eine durch kiemenartige Membranen. Sie können 10 Minuten lang unter Wasser den Atem anhalten.

Rotohrschildkröte oder Florida-Schildkröte

Die Rotohrschildkröten, auch bekannt als Florida Schildkröte Schildkröteist eine Art Schildkröte semi-aquatisch ursprünglich aus Mittelamerika. Manchmal werden sie auch als japanische Schildkröten bezeichnet, da sich in den Augen ein schwarzer Querstreifen befindet, der an zerrissene Augen erinnert. Es ist die Unterart der Schildkröte am häufigsten Unter den einheimischen Schildkröten.
Es gilt als ein invasive exotische Arten aufgrund der ernsten Bedrohung für einheimische Arten und Ökosysteme. Diese Tatsache ist das Ergebnis von Tausende von Schulabbrechern Diese Haustiere leiden in Seen und anderen Orten, wenn Familien sich langweilen. Aus diesem und anderen Gründen ist es so wichtig zu verstehen, was es bedeutet, ein Tier zu adoptieren und welche Verpflichtung und Verantwortung eine Adoption mit sich bringt.

Die rotohrige Schildkröte hat ihren Namen von der längliche rote Flecken die hat auf beiden seiten des kopfes, die im laufe der zeit verschwinden. Es hat dunkle Flecken auf der Muschel und retikulierte Zeichnungen auf dem Boden und den Beinen. Sie haben Interdigitalmembranen zwischen den Fingern der Hinterbeine. Sie messen normalerweise zwischen 12 und 20 Zentimeter und können 40 Zentimeter erreichen.
Sie sind Tiere DämmerungSie schlafen also mitten in der Nacht und mitten am Tag und haben in den Zwischenstunden mehr Aktivität. Sie verbringen die meiste Zeit im Wasser, obwohl wir sie in den sonnigsten Stunden finden können Sonnenbaden auf einem Baumstamm oder einem Felsen um seine Temperatur zu regulieren.

Wir können ein Geschlecht vom anderen unterscheiden, weil weibliche Schildkröten sind größer dass die männliche Schildkröte und die Männchen die größten Krallen und den größten Schwanz haben.
Sie sind Tiere Allesfresser So ernähren sie sich von Proteinen tierischen Ursprungs sowie von Gemüse und Früchten. Ihre Ernährung sollte sich je nach Alter ändern, denn wenn sie jünger sind, brauchen sie mehr Protein, um zu wachsen.


Wissenschaftlicher NameTrachemys scripta elegans
Gewicht240 bis 500 g
Größe12 bis 20 cm
ShellDunkelgrün
PlastronHellgelb
Lebenserwartung20 bis 30 Jahre
ZeichenBeängstigend und aggressiv
EssenFutter, Larven, Gemüse und Obst

Gelbohrige Schildkröte

Die gelbohrige Schildkröten Sie sind Schildkröten semi-aquatisch dunkel gefärbt mit gelbe Linien an Kopf, Beinen und Schwanz. Sie haben die ziemlich abgeflachte Schale mit Brauntönen und gelben Streifen. Der ventrale Teil der Schale ist hellgelb mit sehr gut definierten dunklen Flecken. Sie haben die vernetzte Hinterbeine und die Männchen haben lange Nägel an den Hinterbeinen. Die männliche Schildkröte hat auch den längsten Schwanz und die breitesten Beine. Die weibliche Schildkröte ist normalerweise größer als die Männchen Diese Schildkrötenklasse kann zwischen 20 und 30 Zentimeter lang sein.

Cumberland Turtle

Die Cumberland-Schildkröten Sie sind Schildkröten semi-aquatisch das haben die ovale Schale und olivgrün mit gelben Flecken. Der ventrale Teil ist gelb mit gut definierten dunklen Flecken. Sein Kopf und Nacken sind dunkel mit gelbe Linien. Seine Muschel präsentiert zwei gerundete Vorsprünge in den Rücken. Ihre Krallen sind stark und lang. Schildkröten dieser Rasse können 17 bis 21 cm lang werden.

Sie sind Tiere Allesfresser Sie essen mehr Lebensmittel tierischen Ursprungs als Gemüse. Diese Schildkröten leben normalerweise an den Ufern von Flüssen.

Landschildkröten

Die Landschildkröten Sie haben eine weiter und langer Hals Sie dehnen und ziehen sich leicht und schnell zusammen. Um sich vor Raubtieren, Schildkröten zu schützen Sie behalten den Hals In der Schale

Obwohl Landschildkröten Sie haben keine ZähneSein Mund ist voll spitzenförmig und sie haben sehr starke Kiefer. Diese Art von Schildkröte hat keine Membranen in den Beinen und seine Finger sind weiter entwickelt.

Landschildkröten regulieren Sie Ihre Körpertemperatur abhängig von der Umgebung. Deshalb, was bist du? Winterschlaf halten während der kälteren Jahreszeiten. Bei Hausschildkröten tritt dieser Winterschlaf aufgrund der stabileren Temperaturen in unseren Häusern nicht oder nur in geringerem Maße auf.

Dosenschildkröte

Dosenschildkröten kommen in den USA und in Mexiko vor. Sie haben die kuppelförmige Schale mit dem gegliederten Boden, der es ihnen erlaubt schließe die Muschel um dich vor räubern zu schützen. Die Schale ist braun mit gelblichen und orangefarbenen Mustern. Der ventrale oder plastronische Teil ist dunkelbraun und normalerweise gleichmäßig oder mit dunklen Flecken.

Diese Art von Schildkröte hat die kleiner Kopf mit einem mundförmiger Haken. Die männliche Schildkröte dieser Art hat die rötliche Iris während das Weibchen es hat gelblich. Darüber hinaus haben Männer kürzere und robuste Hinterbeinnägel und ihr Schwanz ist länger und breiter. Diese Schildkrötenart kann zwischen 15 und 20 Zentimeter lang sein.

Mediterrane Schildkröte

Die Mediterrane Schildkröten sind Landschildkröten Sie leben in Gebieten mit mediterranem Klima. Sie haben die gewölbte Schale erheblich mit hellbraunen Tönen und dunklen Flecken. Der ventrale Teil der Schale ist ein heller Schatten mit zwei dunklen Flecken, die fast alles bedecken.

Die Männer von dieser art sind die kleinsten, haben den größten schwanz und der ventrale Teil ist konkavim Gegensatz zu das der Frauen, das flach ist. Die Größe und Zeichnung des Panzers hängt von dem Gebiet ab, in dem sich die Schildkröte befindet. Im Allgemeinen können sie jedoch eine Länge von 20 Zentimetern erreichen.

Russische Schildkröte

Die russische Schildkröten sind die Landschildkröten häufiger als Begleittier. Su Schale ist abgeflacht, weniger überfüllt als andere Landschildkröten und abgerundet. Die Farbe der Schale ist braun mit ockerfarbenen und gelben Reflexen.

Seine Vorderbeine sind robust und mit vier Nägel gut definiert. Die Schilde des ventralen Teils sind dunkel mit hellen Rändern. Sein Schwanz endet in einem geiler spieß. Die Weibchen dieser Art messen zwischen 20 und 22 Zentimeter, während die Männchen etwas weniger messen und zwischen 16 und 18 Zentimeter lang sind.

Blackberry-Schildkröte

Die Brombeerschildkröten Sie sind in Europa, Asien und Afrika zu finden. Sie haben die sehr gewölbte Schale und gelbe und olivgrüne Töne, und jede Muschelplatte hat einen dunklen Rand. Sein ventraler Teil ist gelb mit schwarzen Flecken. Ein Merkmal dieser Art ist, dass es hat die Platte über dem Schwanz ohne zu teilen.

Sie haben einen gelblichen Kopf mit großen dunklen Flecken. Sie haben zwei markante Schuppen am Kopf. Die schwarze Schildkröte hat pralle Augen wie Frösche. Diese Schildkröte hat auch große spitze Schuppen an den Beinenals die der kleineren Hinterbeine. Gegenwart vier Nägel in den Hinterbeinen und fünf Nägel in der Front. Sein Schwanz ist kurz und im Gegensatz zur russischen Schildkröte hat keinen Sporn im Schwanzhat aber eine sporne jeden Oberschenkel an.

Die Größe variiert je nach Unterart erheblich. Auf der Iberischen Halbinsel messen sie normalerweise zwischen 15 und 18 Zentimeter. Wie in den anderen Schildkrötenklassen sind die Weibchen größer als die Männchen.

Kaufe eine Schildkröte

Schildkröten sind Haustiere, die erfordern strenge Wartung Das wird nicht immer respektiert. Vor dem Kauf einer Schildkröte müssen wir überzeugt sein dass wir uns währenddessen richtig um sie kümmern sein ganzes Leben (Denken Sie daran, dass Schildkröten sind sehr langlebige Tiere (Halbwasserschildkröten können 10 bis 20 Jahre alt werden und Landschildkröten 80 bis 100 Jahre). Wir müssen uns dessen bewusst sein große Verantwortung, die mit sich bringt Habe eine Schildkröte als Haustier und wir müssen sie mit der nötigen Sorgfalt behandeln, damit sie eine gute Lebensqualität hat.

Wo kann man eine Schildkröte kaufen?

Wenn wir gehen zu eine Schildkröte kaufen wir müssen untersuchen und informieren Sie uns über alles, was Sie brauchen. Wir werden es tun passen Sie unser Haus an für die Ankunft der Schildkröte, damit wir gute Bedingungen haben können. Darüber hinaus ist die am meisten empfohlene Finden Sie einen seriösen Verkäufer, das hat Einrichtungen in gutem Zustand, mit Tieren mit einem gesunden Aussehen und das hat alle Informationen und Dokumentation Sie brauchen über die Schildkröte. In Zoohandlungen sind sie normalerweise sichere Optionen, obwohl sie eine haben begrenzte Sortenvielfalt. Wir können uns auch an einen spezialisierten Züchter wenden, aber in diesem Fall müssen wir sehr vorsichtig sein und dies sicherstellen Der gesamte Prozess ist legal und dass sie alle notwendigen Informationen über die Gesundheit der Schildkröte, ihre Herkunft und wie sie aufgezogen wurde, haben. Wir müssen kaufen nur Schildkröten, die in Gefangenschaft gezüchtet wurden. Leider ist der Verkauf von wilden Schildkröten sehr verbreitet, aber es ist ein illegaler und sehr schädlicher Verkauf. Wenn der Züchter Ihnen nicht nachweisen kann, dass er in Gefangenschaft aufgewachsen ist, suchen Sie besser nach einem anderen Züchter.
Wir müssen das wählen Schildkrötenrasse das mehr passt zu unsDenken wir daran, dass Schildkröten haben sehr spezifische Anforderungen in Bezug auf Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Lebensmittel. Wenn wir eine Kopie auswählen, müssen wir sehen, dass sie einer Reihe von Kriterien entspricht Anforderungen:

  • Keine geschwollenen oder trüben Augen
  • Keine laufende Nase zeigen
  • Haben Sie eine feste Schale, es sei denn, es ist eine Art Softshell. Wenn Sie Löcher oder Risse haben, bedeutet dies nicht unbedingt, dass Sie krank sind.
  • Reagiere
  • Sei einigermaßen aktiv
  • Beim Atmen nicht nach Luft schnappen oder pfeifen

Schildkrötenpreise

Er Schildkröte Preis variiert je nachdem, ob es sich um eine Halbwasserschildkröte oder a Landschildkröte. Er Preis für eine Halbwasserschildkröte Es liegt normalerweise zwischen 5 und 20 Euro. Er Preis einer Landschildkröte Es ist höher und liegt normalerweise zwischen 80 und 300 Euro. Dieser Preisunterschied ist, weil es schwieriger ist, Landschildkröten in Gefangenschaft zu halten.

Wasserschildkröten Verhalten

Wasserschildkröten sind ausgezeichnete Schwimmer, so werden sie sein ständig im wasser. Trotzdem werden sie von Zeit zu Zeit abreisen Sonnenbaden und ruhe dich aus.

Diese Schildkröten werden immer dabei sein Alarmzustand mögliche Räuber oder Menschen wahrzunehmen. Die Tageslichtstunden werden vergehen auf der Suche nach Nahrung.

An die Wände schwimmen

Zuerst haben Schildkröten dieses Verhalten, wenn sie und analysieren das Aquarium erkunden. Wenn Sie dies nach einer Weile weiterhin tun, wird dies durch dieses Verhalten angezeigt nicht wohl in Ihrem Aquarium Und will gehen. Wenn Ihre Schildkröte oder Ihre Schildkröten diese Aktion ständig ausführen, sollten Sie in Betracht ziehen, ein größeres Aquarium zu kaufen.

Stretch Hals

Wenn unsere Schildkröte oder Schildkröten Hals streckensind Analysieren Sie Ihre Umgebung. Wenn die Schildkröte ein Geräusch hört oder das Gefühl hat, dass jemand da ist, streckt sie den Hals, damit sie besser sehen und hören kann. Dieses Verhalten wird auch bei eine Bedrohung wahrnehmen, um herauszufinden, was passiert.

Zeigen Sie Aggressivität

Die Schildkröten werden aggressiv sein, wenn Sie leben mit anderen Schildkröten zusammen Auf kleinem Raum. Schildkröten haben aber gern Gesellschaft mit genug platz für jeden. Andernfalls wird es aggressiv sein. Schildkröten sind besonders in aggressiv Paarungszeit.

In der männliche SchildkrötenDas Graben ist ein Zeichen dafür, dass Sie sich auf das. vorbereiten Winterschlaf. In der weibliche SchildkrötenStattdessen ist dieses Verhalten ein Zeichen, das Sie möchten Erstelle ein Nest Eier legen

Aquarium für Wasserschildkröten

Wasserschildkröten müssen ihren eigenen Lebensraum haben. Dies sollte ein sein Schildkrötenaquarium mit folgenden zwingenden Bedingungen:

  • Wasserzone: Unsere Schildkröten werden den ganzen Tag schwimmen, also wird dies der wichtigste Teil sein. Muss sein so groß wie möglich und sollte haben genug tiefe So können Sie schwimmen, ohne Wände oder Aquarienelemente zu berühren.
  • Bodenzone: Das Aquarium sollte einen Bereich ohne Wasser haben, wenn die Schildkröten wollen austrocknen, Sonnenbaden und sich ausruhen. Sie müssen eine haben Rampe um diesen Bereich vom Wasser aus zu erreichen.

Wasser wechseln

Schildkröten normalerweise sehr schmutzig werden das Wasser sollten wir also Wasser jede Woche erneuern. Wenn unser Aquarium eine hat FilterEs ist nicht notwendig, das Wasser so oft zu wechseln (aber das Wasser muss von Zeit zu Zeit gleichermaßen erneuert werden).

Reinigen Sie das Aquarium

Einmal in der wocheWenn wir gehen, um das Wasser zu wechseln, werden wir das ausnutzen Reinigen Sie das Aquarium. Zu diesem Zweck verwenden wir Gummihandschuhe, um uns selbst zu schützen, einen Schwamm, eine handelsübliche neutrale Seife und heißes Wasser.

Es ist wichtig, dass wir Lass uns unsere Hände gut waschen nach dem Waschen des Aquariums, weil Schildkröten übertragen können Salmonellose. Wir werden das jedes Mal tun, wenn wir haben Schildkrötenkontakt.

Chlor entfernen

Wasser Chlor Kann die Augen schädigen unserer Schildkröte. Um das normalerweise in Leitungswasser enthaltene Chlor zu entfernen, können wir gehen Stehen Sie das Wasser für 24 Stunden bevor Sie unsere Schildkröte setzen. Wenn nicht, können wir auch a verwenden Produkt zur Entfernung von Chlor und das können wir in Fachgeschäften finden.

Beleuchtung

Wenn sich die Schildkröten im trockenen Bereich des Aquariums befinden, benötigen sie eine Exposition von 2 oder 3 Stunden im Sonnenlicht (maximal) Sonnenlicht ist sehr wichtig für Schildkröten, weil es ihnen zur Verfügung stellt Kalzium notwendig für Ihre Muschel und hilft ihnen Krankheiten vorbeugen. Um das Sonnenlicht zu ersetzen, können wir in der Trockenzone a installieren UV-B Lampe speziell für unsere Schildkröte. Wir müssen auch eine Glühbirne platzieren, die im trockenen Bereich ca. 30 cm heiß wird. Wenn Sie eine Lampe oder Leuchtstofflampe für diesen Zweck haben möchten, empfehlen wir Ihnen, sich in einem Fachgeschäft genau darüber zu informieren, welche am besten für Ihre Schildkröte geeignet ist und wie Sie sie am besten installieren.

Temperatur

Die Wassertemperatur des Aquariums sollte sein warmmuss zwischen 25 und 28 ºC liegen. Die Umgebungstemperatur Es sollte ein paar Grad höher sein als das von Wasser. Unterhalb dieser Temperatur sind die Schildkröten weniger aktiv und halten sogar Winterschlaf. Es ist wichtig, dass keine plötzlichen Veränderungen erleiden der Temperatur noch Luftströmungen erhalten Sie könnten sich erkälten oder eine Lungenentzündung bekommen. Um das Wasser auf der richtigen Temperatur zu halten, können wir a Warmwasserbereiter In einem Fachgeschäft.

Wie oft man eine Schildkröte füttert

Die Wie oft solltest du deine Schildkröte füttern? wird von Ihrem abhängen Alter. Sie sollten die Anweisungen auf der Schildkrötenfutterpackung befolgen, aber im Allgemeinen sollten Sie die folgenden Richtlinien befolgen:

  • Kleine Schildkröten: einmal am Tag
  • Subadult Schildkröte: alle zwei Tage
  • Erwachsene Schildkröte: 3 mal pro Woche

Erinnere dich Entfernen Sie die Essensreste letztes Mal, um zu verhindern, dass das Aquarium schmutzig wird.

Frisches Gemüse

Wie NahrungsergänzungsmittelWir können ihnen gelegentlich Gemüse wie Salat, Karotten und Gurken geben. Es ist auch gut, sie zu geben Wasserpflanzen da sie sie normalerweise in freier Wildbahn essen.

Frisches Obst

Auch gerne ergänzenWir können sie umgehend geben etwas Obst wie Apfel, Birne, Banane, Melone und Wassermelone. Wir sollten ihnen keine Zitrusfrüchte wie Orange oder Mandarine geben.

Weißer Umhang in der Muschel

Wenn wir beobachten, dass es eine weiße Schicht auf seiner Schale hat, bedeutet das, dass die Schildkröte Es hat Pilze. Pilze erscheinen, wenn es eine gibt übermäßige Feuchtigkeit und Mangel an Sonnenlicht. Es ist wichtig, dass unsere Schildkröte einen guten Platz hat, wo sie kann austrocknen. Wenn unsere Schildkröte Pilze hat, können wir eine erwerben Pilzbehandlung In einem Fachgeschäft. Wir müssen bedenken, dass die Heilung lange dauern wird.

Augeninfektion

Wenn wir sehen, dass unsere Schildkröte das hat Augen für längere Zeit geschlossen Möglicherweise haben Sie eine Infektion. Augeninfektionen sind normalerweise auf a zurückzuführen Mangel an Hygiene von Ihrem Aquarium oder zu einem Mangel an Vitamin A. Wenn wir glauben, dass unsere Schildkröte eine Augeninfektion hat, sollten wir sie sofort zum Tierarzt bringen.

Wenn wir beobachten laufende Nase unserer Schildkröte, die atme mit offenem Mund und bewegt sich ein wenigdas sicherste ist, dass unsere kalte Schildkröte. Wir müssen sicherstellen, dass es keinen Zugluft ausgesetzt ist und dass die Umgebungstemperatur zwischen 25 und 28 ° C liegt. Wenn unsere Schildkröte erkältet ist, gehen wir zu einem Tierarzt, um uns zu sagen, wie wir sie behandeln sollen, da die Erkältung zu einer Erkältung führen kann. Lungenentzündung und sei sehr ernst.

Verstopfung

Unsere Schildkröte kann für eine Verstopfung leiden Mangel an Vitaminen und Ballaststoffen in Ihrer Ernährung Wir werden versuchen, Ihre Ernährung durch eine geeignete zu ändern. Wir können einen Tierarzt aufsuchen, um eine personalisierte Diät zu machen.

Wenn die Schildkröte Durchfall hat, liegt es an a überschüssiges Obst, Gemüse oder für ein Essen in gegessen haben schlechter Zustand. Wir müssen ihm trockenere Nahrung geben, bis er sich erholt und wir das Aquariumwasser erneuern.

Wenn wir glauben, dass unsere Schildkröte gestresst ist, sollten wir das Aquarium in eine ruhigere Gegend Es kommt also nicht zu gesundheitlichen Problemen.

Ei-Retention

Wenn die Eier innerhalb der Schildkröte brechen, kann es an a liegen Mangel an Vitamineneins schlechte Diät oder dass die Schildkröte ist älter. In diesem Fall muss die Schildkröte sofort zu einem exotischen Tierarzt gebracht werden, da sie sonst sterben könnte.

Wenn das Fortpflanzungssystem der Schildkröte aufgrund einer Wunde aus dem Loch kommt, müssen wir Bring sie zu einem Tierarzt sofort. Wenn es nicht auf eine Verletzung zurückzuführen ist, können Sie alleine zurückkehren. Wir sollten es jedoch in Betracht ziehen, es aus Sicherheitsgründen zum Tierarzt zu bringen.

Reproduktion von Wasserschildkröten

Die Wasserschildkröten oder semi-aquatische in der Regel erreichen die sexuelle Reife Mit 4 oder 5 Jahren beginnen sie sich zu paaren, was normalerweise der Fall ist zwischen märz und juni.

Die Ei Schwangerschaft Es dauert normalerweise ungefähr 2 Monate. Während dieser Zeit sucht das Weibchen nach mehr Hitzezonen und hat wenig Appetit. Kurz davor Ei legenwird das Weibchen nach einem Gebiet mit Land suchen, um grabe das Nest etwa 20 cm tief. Zum Zeitpunkt des Laichens setzt die weibliche Schildkröte bis zu 20 Eier, die in das Nistloch stecken und dann die wird mit Erde bedecken. Es besteht die Möglichkeit, dass die Schildkröte Eier halten innen, was a bedeuten würde ernstes Risiko für deine Gesundheit

Bei Schildkröten in Gefangenschaft werden in der Regel Eier eingelegt künstliche Inkubatoren um eine gute Inkubation zu gewährleisten, muss dies jedoch sehr sorgfältig erfolgen, damit sich der Embryo nicht ablöst.

Die Schildkrötenwelpen Sie beginnen nach 80-85 Tagen zu schlüpfen.

Verhalten von Landschildkröten

Landschildkröten sind friedliche und ruhige Tiere. Normalerweise sind sie es einsam Und sie leben alleine. Dig Höhlen als Schutz und sie kommen normalerweise nicht zu weit davon entfernt, es sei denn, das Essen ist knapp.

In Fortpflanzungszeit, die Männchen sie können mit anderen Männern territorial sein und sein aggressiv, zu beißen und mit seiner Muschel zu schlagen.

Zubehör

Damit Ihre Schildkröte unterhält und ein interessanteres Leben führt, können Sie setzen Reisekoffer und Dekorationsgegenstände (Das kann sie nicht verletzen). Eine Option ist außerdem, verschiedene zu setzen Unebenheiten damit sie können klettern. Wir können auch in das Gehege stellen flache Felsen Um deine Nägel zu behalten

Bodenschildkröte Fütterung

Landschildkröten sind meist pflanzenfressend (Mit Ausnahme der Dosenschildkröte, die alles fressend ist) und ernähren sich von Gemüse, Gemüse und Obst.

Wir sollten unserer Schildkröte kein menschliches Essen (Schinken oder Fleisch) geben, weil sie unersättlich und fleischfressend werden und aufhören, Gemüse zu essen.

Futter für Landschildkröten

Das Futter, das speziell für Landschildkröten entwickelt wurde und im Fachhandel erhältlich ist, ist das Essensgrundlage. Wir können verschiedene Arten ausprobieren, um herauszufinden, welche Ihnen am besten gefällt.

Verbotenes Obst und Gemüse

Erbsen, Spinat, Karotten, Bananen, Süßkartoffeln, Kartoffeln, Zucchini, Champignons, Champignons, Zuckerrüben, Paprika, Bambus, Granatapfel, Spargel, Pfirsiche, Aprikosen, Nektarinen, Datteln, Bohnen, Bohnen, Mais, Reis, Bohnen, Linsen , Rüben, Chili, Zucker, Hundefutter, Katzenfutter, tierische Erzeugnisse sowie Hülsenfrüchte und Getreide im Allgemeinen.

Atemprobleme

Die möglichen Atemprobleme der Schildkröten sind die Folge von a plötzliche Temperaturänderung, Luftströmungen oder a falsche Temperatur. Wenn unsere Schildkröte kalt ist, werden wir die Temperaturprobleme beheben. Wenn es in ein paar Tagen nicht besser wird, sollten wir einen exotischen Tierarzt aufsuchen, da dies zu einer Lungenentzündung führen kann.

Darmprobleme

Durchfall und Verstopfung sind die Folge von schlechte Diät. Wenn unsere Schildkröte Durchfall hat, kann dies an überschüssigem Futter mit Wasser (z. B. Obst), Überfütterung oder schlechtem Zustand liegen. Verstopfung hingegen ist in der Regel auf a zurückzuführen ballaststoffarme Ernährung oder von Stress (wenn Sie sich nicht wohl fühlen).

Shell-Probleme

Unsere Schildkröte hat möglicherweise ein Problem mit Pyramidismus wenn die Schale übermäßig wächst. Es ist normalerweise das Ergebnis von a schlechte Ernährung, Mangel an Feuchtigkeit und Sonnenlicht und endokrine Erkrankungen. Es ist ratsam, so schnell wie möglich einen exotischen Tierarzt aufzusuchen.

Wenn unsere Schildkröte einen Sturz, einen Biss oder einen Kratzer erleidet, müssen wir das berücksichtigen kann kompliziert werden und am Ende ernst zu sein. Wir müssen sie zum Tierarzt bringen, um eine Behandlung zu empfehlen.

Fortpflanzung von Landschildkröten

Die Landschildkröten oder land erreichen die sexuelle Reife Mit 9 Jahren (weibliche Schildkröten) und mit 7 Jahren (männliche Schildkröten). Die Fortpflanzungszeit von Schildkröten entwickelt sich hauptsächlich zwischen april und juni und während dieser Zeit jagen die Männchen die Weibchen stundenlang, schlagen sie mit der Muschel und beißen sich auf die Beine.

Die Ei Schwangerschaft innerhalb der Schildkröte dauert in der Regel etwa 2 Monate. Wenn die weibliche Schildkröte Eier legen es macht es in Löchern zwischen 10 und 12 cm tief, die machen nest. Wenn der Boden nicht weich genug ist, um das Nest zu graben, kann das Weibchen retener los huevos, lo que sería un riesgo grave para su vida. Las tortugas de tierra suelen poner entre 5 y 7 huevos cada vez, aunque hay razas que llegan a poner hasta 20 huevos.
En el caso de las tortugas de tierra en cautiverio, se suele poner los huevos en incubadoras artificiales para conseguir un mayor número de crías exitosas.

Die eclosión de los huevos dependerá de la temperatura del terreno donde estén (a mayor temperatura, menor incubación), aunque normalmente será aproximadamente dos o tres meses más tarde. La mayoría de los huevos eclosionan a los 2 o 3 días, aunque algunos pueden retrasarse una semana. Una vez eclosionen, la tortuga bebé puede tardar entre 24 y 48 horas en salir del huevo. Las crías de tortuga medirán unos 4 cm de largo aproximadamente en el momento del nacimiento.

Ciclo de vida de las tortugas

Las tortugas son uno de los animales más antiguos que existen y su ciclo de vida se repite cada generación. A pesar de las diferencias entre las tortugas de tierra y las tortugas de agua, su ciclo de vida es muy similar.

Las etapas que definen el ciclo de vida de las tortugas son huevo, cría und adultez.

Una vez que las tortugas llegan a la madurez sexualdie período reproductivo se repite cada año, cada dos años o cada 3 años.

Dependiendo del tipo de tortuga, la anidación se produce en playas areniscas, en el agua o cerca de ella o en el barro. Er tamaño de la excavación del nido depende del tamaño de la tortuga, suele constar de un espacio donde quepa el cuerpo de la tortuga y un agujero más profundo donde depositará los huevos.

Crías de tortuga

Una vez que la tortuga ha depositado los huevos, ésta no permanece a su lado. Cuando llega el momento, las crías rompen la cáscara flexible del huevo con un dentículo, lo que suele llevarles un par de días. Una vez fuera del huevo, las nuevas crías de tortuga deben cavar para salir al exterior y para ello se estimulan entre ellas para facilitar la tarea. Al moverse todas las crías a la vez, les facilita romper el techo de tierra o arena.

Inmediatamente después de salir del nido, las crías se dirigen al océano o al agua cercana, donde nadarán y empezarán una nueva etapa. Es en esta etapa en la recorren miles de kilómetros explorando el territorio.

Tortugas adultas

Cuando las tortugas alcanzan las características físicas definitivas es cuando llegan a la etapa adulta. Cuando llegan a la madurez sexual, empieza otra vez el período reproductivo y se empieza de nuevo el ciclo de vida de la tortuga.


Das könnte Sie auch interessieren:

Pin
Send
Share
Send
Send