Tiere

Wie erkenne ich die maximale Größe, die mein Hund erreichen wird?

Pin
Send
Share
Send
Send


Es gibt mehrere Faktoren, die die zukünftige Größe eines Welpen beeinflussen. Die Größe der Beine ist ein nützliches Werkzeug, obwohl es nicht 100% zuverlässig ist. Es ist unwahrscheinlich, dass eine kleine Rasse große Beine hat. Wenden Sie sich an den Tierarzt, um die Größe Ihres Welpen zu bestimmen, wenn dieser wächst.

Große Eltern, große Welpen. Der beste Weg, um die zukünftige Größe Ihres Welpen zu bestimmen, besteht darin, beide Elternteile zu betrachten. Die Rasse, Größe und das Gewicht der Eltern geben eine gute Vorstellung davon, was ein kleiner Welpe in Zukunft sein kann. Die großen Hunde werden große Welpen haben und die Größe der Beine dieses Hundes bedeutet nicht, dass es der Riese oder der Kleine aus dem Wurf sein wird. Die Mutter des Welpen gibt Ihnen die beste Einschätzung, wie groß der Hund sein wird.

Die Pfotengröße des Welpen ist wichtig. Eine große Rasse benötigt größere Beine, um eine schwerere Körpergröße und Knochenstruktur zu unterstützen. Hier spielt die Größe der Beine ihre Rolle. Überschüssige Haut kann auch die Größe eines Welpen bestimmen. Wenn Sie lose Haut haben, haben Sie mehr Platz zum Wachsen. Wenn Sie daran denken, einen älteren Welpen zu bekommen, der mit 6 Monaten ungefähr 75 Prozent seiner erwachsenen Größe erreicht, sollten Sie wissen, dass das Wachstum seiner langen Knochen erst im Alter zwischen 8 und 11 Monaten endet. Sobald diese Knochen aufhören zu wachsen, hört das Wachstum in Höhe und Länge auf, aber der Hund kann mehr an Gewicht zunehmen, da die meisten Hunde, die mehr als 55 Pfund wiegen, die Erwachsenengröße erst im Alter von 12 Monaten erreichen.

Mischlinge haben unterschiedliche Größen. Die erwachsene Größe eines Welpen kann schwierig vorherzusagen sein, wenn die Eltern unbekannt sind oder das Produkt der Kreuzung zweier unbekannter Rassen ist. Dies passiert normalerweise, wenn Sie einen Mischlingswelpen in einem örtlichen Tierheim adoptieren. Es gibt Online-Tests, die weniger als 100 US-Dollar kosten, um die DNA des Hundes zu bestimmen. Diese Tests bestimmen die größte Menge an physischen Merkmalen, die Ihr Hund entwickeln wird, sowie die möglichen Rassen nach unwahrscheinlichen physischen Merkmalen, sofern sie keine dominanten Merkmale aufweisen. Wenn Sie wissen, woher der größte Teil der Abstammung Ihres Hundes stammt, können Sie sich an einen Verein wenden, um die Gewichtsspanne und die Größe der Rassen abzuschätzen. Wenn die Beine des Welpen groß sind und die dominierende Rasse eine große Rasse ist, haben Sie wahrscheinlich einen großen Hund, wenn Sie erwachsen werden.

Es gibt keine Wissenschaft in der Größenvorhersage. Wenn Sie sich die Größe und das Gewicht Ihres Welpen im Alter zwischen 14 und 16 Wochen ansehen, können Sie seine Erwachsenengröße berechnen, indem Sie die aktuelle Größe verdoppeln. Es gibt keine genaue Wissenschaft hinter dieser Methode, aber sie gibt Ihnen eine bessere Vorhersage, als wenn Sie die Größe ihrer Beine betrachten.

Bestimmen Sie die maximale Größe ihrer Eltern

Für den Fall, dass Ihr Welpe von einer Rasse ist, dreht sich eine der effizientesten Methoden, um herauszufinden, wie groß oder klein er sein wird, darum, wie es seinen Eltern normalerweise geht Frauen sind in der Regel sehr ähnlich zu ihren Müttern in der Größe, während die gleiche Ähnlichkeit bei Männern und ihren Eltern auftritt.

Zusätzlich zu dieser Tatsache gibt es noch weitere Details, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Wenn es einen Unterschied in der Größe der Eltern gibt, ist es am wahrscheinlichsten, dass die Größe des Welpen mittelgroß ist.
  • Wenn Sie das Durchschnittsgewicht und die Durchschnittsgröße Ihrer Hunderasse in den verschiedenen Stadien bestimmen und feststellen, dass sie nicht die gleichen Zahlen aufweist, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass sie größer oder kleiner als der Durchschnitt ist.
  • Für den Fall, dass Ihr kleiner Freund einer gemischten Rasse angehört, sollten Sie nur die natürliche Größe der Rassen seiner Eltern mitteln.

Wie Sie sehen können, finden Sie in den Genen viele Antworten.

Berechnen Sie Ihr Gewicht

Eines der besten Dinge, die Sie tun können, um die Größe zu bestimmen, die Ihr kleiner vierbeiniger Freund erreichen wird, ist die Berechnung seines Gewichts basierend auf dem aktuell anwesenden.

Dazu müssen Sie Ihr Gewicht in Pfund durch Alter in Wochen teilen und dann diese Zahl mit 52 multiplizieren. Das heißt, Wenn Ihr Hund 12 Pfund wiegt (das entspricht 5, 5 Kilo) und 12 Wochen alt ist, teilen Sie 12 durch 12, um 1 zu erhalten, und multiplizieren Sie es dann mit 52.

In wenigen Worten Ihr Welpe wächst jährlich um 23,6 kg (52 Pfund), was Ihnen hilft, eine ungefähre Schätzung der Größe Ihres kleinen Freundes in einem Jahr zu erhaltenEine Zeit, in der die überwiegende Mehrheit der Welpen bereits einen großen Teil ihres Wachstums erreicht hat.

Es ist sehr wichtig, dies hervorzuheben kleine Hunde vollenden ihre Entwicklung, wenn sie noch ein paar Monate alt sind, während große Hunde länger wachsen, da Sie auf diese Weise feststellen können, dass erstere normalerweise kleiner sind als die berechnete Erwachsenengröße, während bei letzteren das Gegenteil der Fall ist.

Kann man die Größe eines Mischlingshundes kennen?

Natürlich ist es keine leichte Aufgabe, die genaue Größe eines Mischlingshundes zu bestimmen, obwohl dies auf einfachere Weise möglich ist, wenn wir wissen, welche Abstammung unser Haustier hat, oder auf jeden Fall, die Größe, die ihre Eltern haben oder hatten.

Die genetische Vererbung spielt eine sehr wichtige Rolle für die Größe und das gesamte Erscheinungsbild eines Mischlingshundes, so dass zwei schwarze Mischlingshunde zu einem Wurf aus goldenem Fell führen können. Wie ist das möglich? Mestizo-Hunde haben eine große Anzahl rezessiver Gene, die diese Rolle im neuen Wurf übernommen haben, obwohl sie nicht dominant sind.

Aus diesem Grund sollte klargestellt werden, dass die Kenntnis der Größe der Eltern Ihres Hundes keine Einschätzung des Wachstums Ihres Hundes bedeutet, denn wenn Ihr Hund von anderen Mischlingshunden stammt, Genetik kann Sie immer überraschen.

Kann man die Abstammung eines Mischlingshundes kennen?

Ab 2007 ist es möglich, in einigen Ländern, wie den Vereinigten Staaten, eine einfache zu finden Gentest Dies kann mit Blutproben oder sogar mit Speichelabstrichen erfolgen.

Obwohl sie der Öffentlichkeit zum Verkauf angeboten werden und sicherstellen, dass die Zusammensetzung der Rassen eines Mischlingshundes bestimmt werden kann, ist die Wahrheit, dass ihre Gültigkeit ist begrenzt Genetisch wurden nur wenige "reine Rassen" bewertet.

Dieser Test erlaubt es, jene genetischen Sequenzen zu bestimmen, die für eine bestimmte Rasse oder eine andere üblich sind. Auf diese Weise können wir eine Vorstellung davon bekommen die Abstammung unseres Hundes Mestizen, aber eine bestimmte Größe zu garantieren, bleibt eine heikle Aufgabe.

Wann hört ein Mischlingshund auf zu wachsen?

Die Ausdehnung des Wachstumsprozesses hängt von der Größe ab, die unser Hund haben sollte, aber Diese Daten können als Hinweis verwendet werdenJe nachdem, wie alt unser Haustier ist, um aufzuhören zu wachsen, werden wir verstehen, dass es endlich einige Dimensionen haben wird oder andere:

  • Kleine Größe: Der Hund wird schnell wachsen, nach 3 Monaten hat er das halbe Gewicht erreicht, das er im Erwachsenenalter haben wird, und beginnt nach ungefähr 6 Monaten mit dem Wachsen aufzuhören.
  • Mittlere Größe: Es wird bis zu 7 oder 8 Monaten aktiv wachsen, die Höhe und das Volumen werden jedoch festgelegt, wenn es ein Jahr erreicht, dieser Zeitraum kann etwas kürzer sein.
  • Große größe: Der Wachstumsprozess ist im Vergleich zu einer kleinen Rasse viel langsamer, erreicht die Hälfte des Erwachsenengewichts nach ungefähr 6 Monaten und das Wachstum kann bis zu eineinhalb Jahre dauern.

Beobachten, wann das Wachstum unseres Mischlingshundes aufhört, können wir als Orientierung kennen seine Größe

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Wie kann man wissen, wie groß ein Mischlingshund sein wird?Wir empfehlen Ihnen, unseren Bereich Kurioses aus der Tierwelt zu betreten.

Pin
Send
Share
Send
Send