Tiere

Mein Kaninchen trinkt kein Wasser: Y?

Pin
Send
Share
Send
Send


Gestern habe ich ein Hasenbaby gekauft (er ist ungefähr 20 Tage alt).

Es hat einen sehr großen Käfig und ich muss viel raus, um im Haus herumzulaufen.

Ich habe ihr Spezialfutter für Kaninchen gekauft, aber ich weiß nicht, warum sie nicht isst :(. Ich bin

Sehr besorgt, sie hat nur Brot gegessen.

Er trinkt auch kein Wasser, obwohl ich ihm ein wenig mit einer Spritze gegeben habe.

1 Antwort

Es ist sehr klein! Ich stelle mir vor, dass sie ihn mit 20 Tagen ohne weiteres von der Mutter getrennt haben und das Abstillen nicht mehr so ​​gemacht wird. Dies geschieht schrittweise und auf natürliche Weise, wobei der Hase selbst aufhören muss zu stillen, da er immer mehr feste Nahrung zu sich nimmt, bis er nach ungefähr 2 Monaten nur noch feste Nahrung zu sich nimmt.

Es ist, als ob ein 2 Monate altes Baby von seiner Mutter getrennt wird und Sie einen Teller Fleisch legen. Na das selbe.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, es noch einmal mit Ihrer Mutter in einer kühleren Woche einzunehmen, wenn Sie nicht in Betracht ziehen müssen, ihm eine Flasche zu geben, ist dies nicht die beste Option. In Mercadona und anderen Tierkliniken wird jedoch Milch für Kätzchen verkauft.

Hol ihm langsam Spezialfutter für Kaninchen und Heu. Legen Sie vorerst kein Gemüse hinein. Sie werden es nach und nach sagen, wenn Sie nur feste Nahrung zu sich nehmen. Tun Sie es wie bei Babys. Jede Woche geben Sie ein anderes. Also, wenn es einem schlecht geht, gib es ihr nicht mehr. Beispielsweise ist es ein sehr häufiger Fehler, Salat zu geben, wenn sich Kaninchen nicht wohl fühlen.

Beim geringsten Anzeichen, dass er Durchfall haben könnte und mit ihm davonläuft: Die Kaninchen können innerhalb weniger Stunden nach dem Austrocknen sterben.

Ich hoffe ich habe dir geholfen. und viel Glück für das kleine Tier.

Vielen Dank, heute hole ich deine Milch.

Zum Glück isst er heute mehr von seinem Essen und trinkt festes Wasser.

Ich hoffe, einen Ort zu finden, an dem Katzenmilch verkauft wird.

Antworten

Kommentar hinzufügen

Ok, zuerst trinken Kaninchen Wasser. Ich weiß nicht, wie viele Monate Sie haben, aber das Gemüse gibt es erst, wenn Sie drei Monate alt sind und eins nach dem anderen, um festzustellen, welche sich gut oder schlecht anfühlen. Im Moment Heu (Futter) und ich denke Baby.

In der Sie Wasser geben: Schüssel oder Trinker, wenn es sich um einen Trinkbrunnen handelt, reiben Sie den Schnuller mit einem Stück Apfel ab, um festzustellen, ob das Wasser von dort stammt. Wenn es mit einer Schüssel ist, ist es vielleicht an den Trinkbrunnen als Geschäft gewöhnt. Während Sie Wasser geben, mit einer Spritze ohne Nadel, um die Flüssigkeitszufuhr aufrechtzuerhalten.

Aber Sie sollten immer den exotischen Tierarzt zu einer Erstuntersuchung, Entwurmung und, wenn Sie aus Spanien oder Europa kommen, zur Impfung gegen Myxomatose und Virusblutung mitnehmen.

Pin
Send
Share
Send
Send