Tiere

Wie kann man eine Katze auf einer Fernreise transportieren?

Pin
Send
Share
Send
Send


Teile diesen Inhalt

Wir mit Mininos wissen, wie traumatisch die Veränderungen für sie sind. Ein bloßer Tierarztbesuch kann werden eine ganze Odysseemit jammernden Weinen, die dich fühlen lassen der schlimmste Mensch auf der Erde und sogar Episoden von Hyperventilation.

Mit Haustieren

Siehe "12" Fotos "Gatuno Tourismus"

Zu Land, zu Wasser oder in der Luft © Getty Images

Lesezeit 8 Minuten

Auch das Wechseln einer Vase kann Stress verursachen! Es wird vom Tierarzt Belén Amil (Kollegium Nr. PO-1110) erklärt, den wir für diesen Artikel konsultiert haben.

Wenn es darum geht zu reisen, Wir denken sehr viel, wenn wir unsere geliebten Haustiere mitnehmenund wir sind fast immer fertig für nein entscheiden, Das ist, wie der Verband ABRIGA-FELVET mit der fantastischen Madrider Gatoteca mitteilt, das Beste.

Hier erzählen wir Ihnen unter anderem, wie Sie diese Trennung ohne große Dramen durchführen können. Aber was ist, wenn Sie zum Beispiel gehen müssen für eine Saison draußen leben? Dort ist keine Diskussion möglich: Du brauchst deine Katze (n) bei dir!

Typisches Gesicht von "Gehst du wirklich ohne mich?" © Corbis

ALLGEMEINE TIPPS:

- "Falls du es tust häufige Ausflüge zum gleichen OrtBeispielsweise kann man sich bei Verwandten auf diesen Reisen perfekt an die Katze gewöhnen und die Erfahrung oder zumindest den Bestimmungsort genießen ", erläutern die Experten von La Gatoteca.

- Dasselbe Zentrum erklärt, dass z Reisen von weniger als zehn TagenDas Beste ist, dass das Kätzchen zu Hause bleibt und "Dass eine vertrauenswürdige Person täglich (oder maximal alle zwei Tage) seinen Sandkasten säubert, ihn füttert und ihm Gesellschaft leistet". Wenn Sie niemanden haben, der sich um diese Aufgaben kümmern kann, ist es am besten, einen häuslichen Pflegedienst wie Kitty-Sitters bei der Gatoteca selbst zu beauftragen.

- Wie für die Tierresidenzen, von ABRIGA-FELVET raten sie davon ab, weil unsere Mininos auf diese Weise "die mangelnde Sicherheit beschuldigen, nicht in ihrem Haus zu bleiben, den Stress, an einem unbekannten Ort zu sein, und sogar den Geruch vieler Katzen".

- Wenn Sie endlich mit ihm unterwegs sind, nehmen Sie Ihre Katze immer in einer harter Träger, zugelassen und groß genug damit er sich hinlegen und umdrehen kann.

- Das Ideal ist auch zu tragen ein Blatt oder ähnliches, um den Träger abzudecken: "Die meisten Katzen sind fasziniert von kleinen, dunklen Stellen", erklärt unser Tierarzt.

- Versuch es Füttere ihn nicht in den letzten Stunden auf die Reise, um eine mögliche Magenverstimmung zu vermeiden.

- Tragen Sie immer frisches Wasser mit dir und einem Behälter, in dem die Katze so bequem wie möglich trinken kann.

- Versuchen Sie das Die klimatischen Bedingungen sind nicht sehr extrem. Wenn es beispielsweise kalt ist, können Sie einen Heißwasserbeutel in Ihren Gepäckträger legen.

- Utilza Saugende Teppiche Ihre Bedürfnisse im Transport selbst zu machen, wenn es kein eigenes Abfallkanalsystem gibt. Sie sind wie eine Art Windelpapier, das Sie bei Ihrem Tierarzt kaufen können.

Seltsamerweise sollten Katzen nicht in den Koffer, sondern in einen zugelassenen Träger © Corbis

- Wenn die Reise lang sein wird, benötigen Sie eine größter Spediteur in die ein Sandkasten und ein Trinkbrunnen passen, wie vom Tierarzt Belén Amil empfohlen.

- Wenn Sie können, sprühen Sie den Träger mit Katzenpheromone (in Spray verkauft). "Da sie die simulieren, die die Mutter während des Stillens absondert, sind sie die erträglichste Reise", fügt Amil hinzu.

- Wenn die Katze während der Reise ein hohes Maß an Angst hat, können wir die natürliche Behandlung anwenden Rettungsmittel, so die Spezialisten der Gatoteca.

- Immer bei sich tragen die Gesundheitskarte der Katze (Reisepass) und all seine Impfungen und Entwurmungen auf dem neuesten Stand.

- "Wenn Sie nicht haben Mikrochip, ziehen Sie es in Betracht, da es im Falle eines Verlusts obligatorisch und notwendig ist ", sagt Amil erneut.

- Ein weiterer tierärztlicher Rat: "Wenn Sie können, Lege ein Spielzeug in den Gepäckträger oder eine Decke, die die Katze besonders mag, "mit einem Handtuch oder einer Decke, die die Katze mag. Diese Gegenstände tragen zusammen mit der Anwesenheit des Besitzers dazu bei, dass Sie während der Reise ein wenig ruhiger sind."

- Wenn die Reise sehr lang ist, sollten Sie in Betracht ziehen, ihr eine zu geben mildes Beruhigungsmittel zum pussycat Amil erklärt uns wie: "Wenn wir im Voraus wissen, dass unsere Katze eine schreckliche Zeit hat, dass er während der Reise miaut, dass er sich erbricht oder dass wir ihn sehr verstört bemerken, gibt es einige Beruhigungsmittel und / oder Beruhigungsmittel, die wir verwenden sollten, wie der Tierarzt uns sagt, dass sie abhängig von der Dosis, in der sie verabreicht werden, eine unschuldige Entspannung oder einen tiefen Schlaf hervorrufen können und nicht alle Katzen gleich reagieren. Sie müssen mit Vorsicht angewendet werden. "

- In La Gatoteca entscheiden sie sich für natürliche Therapien vor der ReiseDaher empfehlen sie, die Katze in den vergangenen Tagen mit Produkten wie Echinacea oder Bachblüten zu behandeln, die das Immunsystem stärken, wenn sie unter Stress leidet.

- Planen Sie die Reise frühzeitig, da es Länder geben wird, in denen Unterlagen oder Impfstoffe erforderlich sind, die Sie nicht haben (und einige müssen vor Ihrer Ankunft vom Außenministerium des Bestimmungsortes genehmigt werden).

"The travelling cat" hat einen eigenen Buspass in Reading (England)! © Corbis

FÜR DIE ERDE

Auto: Das Gute an Reisen mit dem Auto ist, dass Sie können hör auf, wenn du es für nötig hältst und ziehen Sie für eine Weile (natürlich mit geschlossenen Fenstern und Türen). Dies wird jedoch von der ABRIGA-FELVET-Vereinigung in Betracht gezogen Je länger die Reise, desto schlimmerWenn die Reise also lange dauert, ist es möglicherweise besser, an ein anderes Transportmittel zu denken.

Am sichersten ist es normalerweise, sie zu platzieren auf den Füßen der Rücksitze. Dies ist auch am besten geeignet, da Haustiere unter keinen Umständen Ihre Bewegungsfreiheit oder Ihr Sichtfeld während der Fahrt einschränken können (Sie werden mit einer DGT-Geldstrafe von bis zu 200 Euro bestraft).

Experten von La Gatoteca geben uns jedoch eine andere Option: "Wenn wir uns entscheiden, im Auto zu reisenaus Ihrem Träger weil es so ruhiger geht, sollten sie immer an der Gurtverankerung der Rücksitze durchgebunden werden ein spezieller Gurt neben einem Geschirr (Besser als Halskette). Wenn nicht, werden wir die Verkehrsregeln verletzen. "

Bus: Die Reise in diese Umgebung mit Katze ist ziemlich eingeschränkt Zu Beginn wird nur ein Tier pro Service akzeptiert und dies zusätzlich Sie müssen immer in den Keller reisen (im Fahrgastraum ist verboten), auf Gefahr und Rechnung des Besitzers. Dies ist diejenige, die Sie gemäß den Anweisungen des Fahrers dort zurücklässt. Sie müssen also etwa 15 Minuten vor dem Verlassen des Bahnhofs auftauchen.

ABRIGA-FELVET besteht jedoch darauf, dass der Besitzer mit seinem Haustier gehen muss: "Ein Ausflug in den Keller oder in den Kofferraum kann für sie sehr traumatisch sein." Um diese Tatsache zu minimieren, gibt es einige Buslinien, die es gibt speziell beheizte und angepasste Plätze zu diesem Zweck, wie die Alsa Premium-Linie (mit vorheriger Reservierung).

Zug: Renfe hat sehr klare Anweisungen für den Transport von Tieren, die Sie hier lesen können. Im Allgemeinen ist das Reisen mit Katzen mit dem Zug komfortabel und sicherund es ist erlaubt, solange der Rest der Kunden nicht widerspricht. Wenn Sie also einen Sitzplatz auswählen können, wählen Sie ihn aus der weniger überfüllte Teil des Zuges, für das, was passieren kann und für den eigenen Seelenfrieden Ihrer Katze (nur einer ist pro Passagier erlaubt). Das bedeutet vor allem, dass Sie sich von der Cafeteria und den Bädern fernhalten.

Der Preis für den Transport entspricht in der Touristenklasse dem 25% Ihres TicketsIn höheren Klassen wird dieser Service kostenlos angeboten. Wenn Sie in Cercanías reisen, müssen Sie nichts dafür bezahlen.

Wir sprachen bereits über Georgie, das Seemannskätzchen © Matt & Jessica (MjSailing Facebook)

MIT DEM MEER:

Boot: Es sei denn, Sie reisen mit Ihrem Kätzchen in Ihrem eigenen Boot, wie es dieses Weltenbummlerpaar tut, müssen Sie Anpassung an die Bedingungen der jeweiligen Reederei. In der Regel können Sie die Katze oder die Katzen mitnehmen (wenn es mehr als eine Katze im Transportunternehmen gibt, erlauben dies einige Unternehmen), indem sie den eingangs und am Anfang von uns empfohlenen Ratschlägen folgen Buchen Sie Ihren Platz im Voraus. Einige, wie Transmediterranean, berechnen für diesen Service eine Gebühr unterschiedlicher preis je nach streckewährend andere, wie Balearia, a Festpreis von 10 Euro Oder bieten Sie es für einige Ziele kostenlos an.

Einige Unternehmen machen es einfacher als andere, mit diesen lebenden Kuscheltieren zu reisen. © Corbis

MIT DEM FLUGZEUG:

Damit Ihr Gate Sie auf Ihrer Flugreise begleiten kann, gibt es einige allgemeine Richtlinien: Sie müssen vorher anrufen Um Ihr Ticket zu buchen (z. B. passt es möglicherweise nicht in die Kabine, weil sich bereits zu viele Tiere auf dem Flug befinden), muss es Ihr Transportunternehmen sein IATA genehmigt (International Air Transport Association). Darüber hinaus müssen Sie Informieren Sie sich über die Regeln des Flughafens und das Land, in das Sie fliegen, vorzugsweise in der entsprechenden Botschaft oder im Konsulat, um Überraschungen zu vermeiden. In Japan ist es beispielsweise vorgeschrieben, dass das Tier 15 Tage nach seiner Ankunft unter Quarantäne gestellt wird.

Die Katze auf die Reise vorbereiten

  • Wenn die Katze unruhig sein kann, ist es ratsam, den Tierarzt zu konsultieren, um ein leichtes Beruhigungsmittel bereitzustellen
  • Auf besonders langen Reisen wird empfohlen, dass die Katze etwa 10-12 Stunden vor der Reise fasten sollte, insbesondere um Erbrechen zu vermeiden
  • Transportieren Sie die Katze in einem sicheren und bequemen Transportmittel (Sie können sie mit Katzenpheromonen besprühen, um die Reise zu erleichtern).
  • Nehmen Sie die Unterlagen der Katze mit (Veterinärkarte pro Tag und vorzugsweise einen Reisepass - bei Auslandsreisen kann dies obligatorisch sein).
  • Halten Sie während der Fahrt frisches Wasser bereit, falls die Katze Durst hat
  • Vermeiden Sie Temperaturkontraste, indem Sie die Katze zum Beispiel in den Schatten stellen, wenn es sehr heiß ist, oder einen Beutel mit heißem Wasser, wenn es sehr kalt ist

Wie transportiere ich eine Katze im Auto?

Es ist der empfohlene Transport für die Freiheit, die Sie ermöglicht, in der Lage zu sein, von Zeit zu Zeit anzuhalten, um die Katze zu bekommendes Transports (mit den Türen und Fenstern des Autos fest geschlossen) und lassen Sie ihn gehen und streicheln ihn.

In Spanien ist die Regeln für das Reisen mit dem Auto sind in der Generaldirektion Verkehr (DGT) geregelt., der nur besagt, dass der Fahrer "verpflichtet ist, seine eigene Bewegungsfreiheit, das notwendige Sichtfeld und die ständige Aufmerksamkeit für das Fahren zu wahren" und dass "er besonders auf die ordnungsgemäße Unterbringung von transportierten Gegenständen oder Tieren achten muss".

Nach Angaben der DGT kann der Transport eines losen Tieres, das während der Fahrt festgestellt werden kann, mit einer Geldstrafe von 100 EUR geahndet werden, und wenn es auf dem Schoß liegt, kann dies als fahrlässiges Fahren angesehen werden (200 EUR Geldstrafe).

Also, die Die legale und sichere Art, es zu transportieren, ist im Handumdrehen erledigt.

In den "Crashtests" (Tests, die das Auto von Fahrzeugen mit Tieren simulieren) heißt es, dass die Der beste Weg, eine Katze zu transportieren, besteht darin, sie in den Gepäckträger auf dem Boden hinter den Vordersitzen zu legen.

Andere Transportmöglichkeiten für Katzen

Neben dem Auto, dem Flugzeug Es ist eine weitere Option, um mit Ihrer Katze zu reisen. Die Reise kann schneller sein, aber es wird empfohlen, dass Reisen Sie mit Ihnen in die Kabine. Die Weingüter der Flugzeuge sind in der Regel kalte Orte, an denen sie zusätzlich von Paketen und Koffern begleitet werden. Die Kälte, die Schläge, die Angst und das Nichtsein sind nicht die besten Verbündeten für einen Flug mit Katzen.

Es gibt viele Unternehmen, die es Ihnen ermöglichen, mit Ihren Katzen in der Kabine zu fliegen, solange Sie kommunizieren (und normalerweise dafür bezahlen). Die Regeln sind normalerweise die gleichen wie bei jedem anderen Transport: Dokumentation in der Reihenfolge, Transport, etc.

Die folgenden Unternehmen in der Region berichten, wie man mit Haustieren reist:

In diesem Artikel haben wir nur die Fälle kommentiert, in denen Sie mit der Katze reisen. Im nächsten werden wir die Transportmethoden erläutern, mit denen Sie nicht mit dem Tier reisen: Kurierunternehmen, Tiertransporte usw.

Pin
Send
Share
Send
Send