Tiere

So reinigen Sie den Vogelkäfig

Pin
Send
Share
Send
Send


  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen
  • Teilen Sie auf pinterest
  • Teilen Sie auf WhatsApp

Digital Vision / Digital Vision / Thinkstock

Wow, es ist schwer, sauber zu bleiben Vogelkäfige, besonders wenn wir mehr als ein Tier in uns haben. Deshalb teile ich einige praktische Ratschläge wie man Vogelkäfige säubert und auf diese Weise können Sie ein Haus sauber und angenehm halten.

Tipps zur Berücksichtigung

Wenn der Käfig groß ist, müssen Sie das Käfigfach nicht bei jeder Reinigung entfernen. Sie sind nicht nur eine mühsame Aufgabe für Sie, sondern setzen Ihren Vogel auch einer Menge Stress aus, der sich bemerkbar macht, wenn er durch den Käfig flattert.

Für Käfigboden reinigen, Was Sie tun können, ist immer einen Behälter mit Wasser in der Nähe zu haben, damit Sie es auf den Boden werfen und so den Kot Ihres Vogels so oft wie nötig entfernen können. Es ist sehr wichtig, den Kot loszuwerden, um zu verhindern, dass Insekten in die Nähe kommen, die das Futter Ihres Vogels kontaminieren und es krank machen.

Wenn Ihr Käfig klein ist oder sich im Haus befindet, ist es klar, dass Sie kein Wasser werfen können, um ihn zu reinigen, da Sie Ihren Innenraum befeuchten würden. Sie können ihn unter den Boden stellen, einen großen Behälter, eine Tasche oder eine Zeitung. Dann fegen Sie mit einer Bürste den Käfig nach innen und entfernen eventuell anhaftenden Schmutz mit einem feuchten Tuch.

Allgemeine Empfehlungen

Denken Sie daran, dass es immer besser ist, Ihren Vogel in die Juala zu stecken, herausnehmbare Futtertanks, solche, die bereits am Käfig befestigt sind, sind schwieriger zu reinigen und sind immer schmutzig, weil sie durch zugänglich sind Käfigtüren Das ist sehr kompliziert.

Denken Sie daran, die Reste, die oben bleiben und die es den Vögeln erschweren, die Samen oder das Futter, das unten bleibt, zu entnehmen, immer aus den Futterbehältern.

Wechseln Sie das Wasser Ihres Vogels regelmäßig, insbesondere wenn es im Freien und nicht in einem geschlossenen Behälter ausgesetzt ist.

Wenn Sie frische Lebensmittel einlegen, überprüfen Sie diese nach einigen Minuten, um Speisereste zu entfernen, um das Anziehen von Insekten und üblen Gerüchen zu vermeiden.

Erfahren Sie mehr über wie man einen Käfig reinigt Es ist von entscheidender Bedeutung, Ihrem Haus ein gutes Aussehen zu verleihen, insbesondere wenn sich der Käfig im Haus befindet und nicht im Garten. Aber denken Sie daran, dass der wichtigste Grund, vorsichtig mit der ToiletteVogelkäfige Es ist ihre Gesundheit.

Wie bei uns zu Hause muss der Vogelkäfig ein Minimum an Hygienebedingungen einhalten, ein "Magazin" -Zustand, für den es praktisch ist, einige Tricks zu kennen

Eines der Haustiere, die a priori leichter zu adoptieren scheinen, sind die Vögel: nicht zu viel Platz zum Leben und Entwickeln brauchen, nicht (angeblich) schmutzig werden und nicht mit bestimmten in Verbindung gebracht werden Krankheiten Keine Allergien - wie es normalerweise bei Hunden und Katzen oder anderen pelzigen Begleitern der Fall ist. Dies sind jedoch Tiere, für deren Pflege Sie eine Reihe von Gesundheits-, Fütterungs-, Bewegungs- und sogar Richtlinien kennen müssen hygienisch. Und auf letzteres werden wir uns heute konzentrieren, denn wenn wir den Käfig unseres Vogels in einwandfreiem Zustand halten, können wir schwerwiegenderen Krankheiten und Problemen vorbeugen.

Richtlinien zum Reinigen des Käfigs

Sei ein Prognostiker Legen Sie eine Zeitung auf den Boden des Tabletts, die Sie mindestens zweimal pro Woche wechseln. Auf dem Markt finden Sie auch Substrate und saugfähige Sande, die denen von Katzen sehr ähnlich sind und die unangenehmen Gerüchen ein Ende setzen.

Er Trinkbrunnen Der Vogel ist eine ständige Quelle für Bakterien und Infektionen. Um dies zu vermeiden, wechseln Sie das Wasser täglich und reinigen Sie es gut. Versuchen Sie, die richtigen Abmessungen (je größer, desto besser) zu wählen und die schwierigsten Stellen mit einer kleinen alten Zahnbürste zu erreichen. Abgesehen von der Vermehrung von Mikroorganismen in der aquatischen Umwelt und den vorgenannten gesundheitlichen Problemen könnte das stille Wasser Insekten und dergleichen anziehen. Eine Nuance: Wenn Sie sie installieren, versuchen Sie, nicht unter Schaukeln oder Kleiderbügel zu fallen, damit der Stuhlgang nicht hineinfällt.

In SommerEbenso wird in der Regel ein Behälter mit Wasser mitgeliefert, damit diese sich abkühlen können, wenn es sehr heiß ist. Dies ist ein maßgeschneiderter Pool, dessen Inhalt wir wie im vorherigen Fall täglich erneuern müssen. In Bezug auf Ihre Disposition befolgen wir identische Regeln.

Vermeiden Sie das Befüllen der Feeder, es ist besser, wenn Sie sie entfernen: Ja, wir wissen bereits, dass es angenehmer ist, aber es lohnt sich, ein wenig bewusst zu sein, um die Verbreitung von Keimen in Ihrer Nahrung zu vermeiden.

Auf der anderen Seite gibt es viele mutmaßliche Vögel, die es lieben, sich vor dem Spiegel zu sehen und zu pflegen Zubehör wessen Investition wir es genießen, wenn sie vor ihrem Bild "plaudern" und picken. Natürlich ist es ein Add-On, das leicht verschmutzt und das Sie mindestens einmal pro Woche entfernen sollten. Dasselbe passiert mit dem Rest des Spielzeugs, da Schaukeln und Seile leicht mit Kot befleckt werden.

Wenn sich Ihre kleinen Flügel in der Brutzeit befinden und / oder Küken hatten, seien Sie vorsichtig, denn das Innere des Nestes ist heilig. Denken Sie nicht einmal daran, es zu berühren, bis der Prozess beendet ist.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von produkte Reinigung ist nicht gleich Reinigung mit aggressiven Chemikalien. Entscheide dich für einen, der nicht zu viel Geruch hinterlässt (das Tier ist sehr empfindlich), Qualität und verringerte Toxizität. Wenn Sie einen bestimmten bekommen können, umso besser. Chlorhexidin - ein antimikrobielles Mittel - ist ideal. Spülen Sie die Behälter und das Zubehör mehrmals aus, um schädliche Rückstände zu beseitigen. Die Spülmaschine ist vielleicht die beste Alternative.

Zum einen Tiefenreinigung Sie müssen Ihren Vogel aus dem Käfig wechseln. Stellen Sie es unter die Dusche, reiben Sie es mit einem Topfreiniger mit Seife ab und trocknen Sie es sofort mit Papiertüchern, damit es nicht rostet. Wenn du es für eine Stunde stehen lässt, ist es besser.

Abgesehen von den oben genannten und trotz unserer Empfehlungen ist es üblich, Vögel zu finden, die gestresst sind, wenn ihre Besitzer "ihr Haus" putzen. Eine Reduzierung der Hygienefrequenz ist nicht möglich. Versuchen Sie daher, dies so schnell wie möglich zu tun, und fragen Sie den Tierarzt, um Ihren kleinen Vogel zu bekommen ein strahlendes Zuhause Ohne eine schlechte Zeit zu haben.

Águeda A. Llorca Bravo
Journalist und Fotograf

Das Reinigen des Vogelkäfigs ist ein Tipp für Vögel und spricht über Gesundheit und Hygiene.

Pin
Send
Share
Send
Send